Es kann nur einen geben!….?!

Letztens wurde dem Frauchen von einer lieben Bekannten Baumaterial für die Benjeshecke geliefert. Das ist leider immer noch nicht verbaut, u.a. wegen regelmäßiger Szenen wie dieser hier:

Wenn man so viel Spaß mit einem Holzhaufen hat, dann kann die Hecke noch ein wenig warten.

Leider ist es so, dass trotz des schönen Haufens nur ein einziger Stock im Garten wirklich wichtig ist. ES KANN NUR EINEN GEBEN! Also, die Hunde finden das. Bernie hat das Spiel erfunden – Bernie erfindet immer neue Spiele. Er ist so ungemein nützlich! – und alle Rülpen steigen begeistert darauf ein. Einer von ihnen hat den einzigen Stock und paradiert damit durch den Garten.1 Dann positioniert sich der Verfolger.2 Und die Hatz beginnt. Im Kampf um den einzigen Stock dominierte zuletzt Bernie als regierender Huskylander!

Gottseidank haben die Kahnawakes für neue Wettbewerber gesorgt. Obacht, Bernie! Dein Herausforderer hat mit der Trainingsmontage begonnen…

Wir bedanken uns wieder herzlich beim Frauchen vom Bernie für die grandiosen Bilder!

 

  1. Mit hochgeklapptem Trenchcoat Kragen, vor wolkenschwerem Himmel
  2. Blitze zucken, Donner grollt, eine barbarische Gestalt taucht am Horizont auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.