B-Wurf

28 posts

Die B-chen haben Geburtstag!

Vor drei Jahren wurde unser zweiter Wurf geboren, die B-chen: Tio, Boni, Leia, Bernie und Koda. Zwei Monate zuvor war ich während des verheerenden Sturms namens Friederike mit unserer Kira (JCh Zausel’s Red Rose) zu Salai (BISS MCh Balance Master Speigas) nach Holland gefahren. Das Ergebnis war ein bunter Strauß […]

Fröhlichen Wufftag, liebe B-chen!

In Deutschland herrscht Shutdown – also feiern wir den 2. Geburtstag unseres B-Wurfs virtuell. Das Kahnawake-Rudel samt Familie wünscht seinem B-Wurf einen fröhlichen Geburtstag und alles Gute! Bleibt gesund – Hunde wie Menschen! -, bleibt zuversichtlich, bleibt mit allen verbunden!   Leider starb Leia (Beata of Kahnawake), bevor sie 2 […]

Kahnawake-Powwow in Oberscheld

Conans Herrchen lud am 23.11.2019 zum Kahnawake-Powwow in Oberscheld bei Dillenburg, d.h. einer Wanderung über Berg und Tal und Toben auf einer Wiese, während die zweibeinigen Stammesmitglieder bei Kaffee und Kuchen zuschauten. Zunächst trafen wir uns bei Conan zu Hause, wo die Hunde im unter den neugierigen Blicken der Nachbarn […]

Kahnawake Sommer Powwow 2019

Was für ein Fest! Gestern haben wir unser erstes Kahnawake Sommer-Powwow gefeiert. Viele unserer Welpenhalter und einige Interessenten sind gekommen. Wir haben den Huskys beim Spielen und Balgen zugeschaut, gut gegessen und uns bestens unterhalten. Am späteren Nachmittag, als die Weitgereisten wie Sammy und Zelda mit ihrer Familie schon heimwärts […]

Es kann nur einen geben!….?!

Letztens wurde dem Frauchen von einer lieben Bekannten Baumaterial für die Benjeshecke geliefert. Das ist leider immer noch nicht verbaut, u.a. wegen regelmäßiger Szenen wie dieser hier: Wenn man so viel Spaß mit einem Holzhaufen hat, dann kann die Hecke noch ein wenig warten. Leider ist es so, dass trotz […]

Rülpenselbsthilfegruppe, Teil 1

Ein Auszug aus dem gestrigen Chatverlauf: Bernie_Frauchen: Ich muss ein tiefes Loch in der Böschung stopfen, Bernie hat versucht, eine größere Mäusekolonie auszubuddeln… oder einen Fluchttunnel anzulegen. Wer weiß das schon… Iris: So wie er den Kopf und die Rute trägt, habt ihr bestimmt eine läufige Hündin in der Gegend. […]

Rülpenpotpourri

Jetzt, wo die Kahnawakes wieder an die digitale Zivilisation angeschlossen sind und alle Zeit hatten, die guten Nachrichten von Nukka gebührend zu feiern, ist wieder Rülpenstunde! Anbei präsentieren sich die drei hessischen Rülpen, Koda, Berni und Bubbles, in all ihrer dreckigen Pracht – professionell von Bernis kompetenten Frauchen in Hoffotographenmanier […]