Brendan of Kahnawake

Brendan of Kahnawake (Leia)

Rufname: Koda

Zuchtbuch-Nr.: VDH/DCNH SH  16443/18
Farbe: schwarz/weiß
Augen: braun/blau

Brendan of Kahnawake (Koda)
Brendan of Kahnawake (Koda)
Brendan of Kahnawake (Koda)
Brendan of Kahnawake (Koda)
Brendan of Kahnawake (Koda)
Brendan of Kahnawake (Koda)

Koda lebt wie Bernie und Bubbles in Marburg. Der aktive kleine Schelm treibt sich am liebsten im Garten von Halbbruder Bubbles‘ Frauchen mit Bubbles, dessen Ziehmama Kima und Bernie herum. Nicht nur durch sein lackschwarzes Fell (schwarzes Deckhaar mit anthrazitfarbener Unterwolle) zeigt Koda eine starke Nähe zu den Arbeitslinien der Rasse, sondern auch durch seinen eher hochbeinigen Körperbau. Er bewegt sich gern und mit sehr viel Schub aus der Hinterhand.

Brendan wurde auf der Jubiläumsausstellung des DCNH am 15. September 2018 zum ersten Mal ausgestellt und erhielt in der Baby-Klasse (4 – 6 Monate) von Zuchtrichter Henrik Søborg (DK) die Formwertnote Vielversprechend 2.

Am 15. Juni 2019 wurde Koda nach einer Beurteilung durch Spezialrassezuchtrichter Volker Schön zur Zucht zugelassen.

Koda im ersten Jahr

19. März 2018

Bild 1 von 31

© Iris Kammerer