100%

Friederike machte auch in Mittelhessen eine kurze Stippvisite. Gottseidank sind wir glimpflich davon gekommen, auch wenn ein paar Bäume den Tag nicht überlebt haben. Die Huskies waren mit ihrem Frauchen gerade auf dem Weg in die Arbeit, als es allen dämmerte: Heute gab’s ja ne Sturmwarnung! Anfangs spielten die Hunde noch bei jeder heftigeren Böe – klar, mit Rückenwind springt es sich leichter auf den anderen drauf. Als dann später nicht weit vom Weg ein paar Bäume umkippten, verstanden sie, dass es jetzt ernst wird. Mit untyptischem Kadavergehorsam haben die Hunde das Frauchen zur Arbeit gezogen. Rechts und links wurden Dreckpfützen, kläffende Hunde und verlockende Stöckchen ignoriert. Hauptsache, schnell weg hier. Schön zu sehen, dass die zwei, wenn es drauf ankommt, kooperationsbereit sind. Die Staffel in Mittelhessen ist bereit, den Diphtherieimpfstoff entgegen zunehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.